Kunsthandwerk

Gottfried Wolffram, Höfische Elfenbeindose, Kunsthandel Mühlbauer

Höfische Elfenbeindose

Höfische Elfenbein-Dose Gottfried Wolffram (vor 1683 – Kopenhagen – 1716) Kopenhagen, um 1710 Ø 9,8 cm Höhe 4,6 cm Elfenbein gedrechselt, geschnitzt und poliert. Auf der zylindrischen Seitenwand über dem profilierten Fuß in Flachrelief: Flußlandschaft mit Figuren, Burgen, Bäumen, Schiffen. Der Boden mit konzentrischen Ringen gedreht. Auf dem Deckel in

Lorenz Zick, Gedrechselter Elfenbeinpokal, Kunsthandel Mühlbauer

Gedrechselter Elfenbeinpokal

Gedrechselter Elfenbeinpokal Werkstatt des Lorenz Zick (1594 – 1660) Nürnberg, um 1640 Höhe 28 cm Der hier gezeigte Deckelpokal gehört zu den Meisterstücken der Drechselkunst. Vergleichsobjekte befinden sich im Kunsthistorischen Museum Wien. Provenienz Privatsammlung, Frankfurt am Main Anfrage zum Objekt

Renaissance Juwelen-Kabinettschränkchen, teilweise geöffnet, Kunsthandel Mühlbauer

Renaissance Juwelen-Kabinettschränkchen

Renaissance Juwelen-Kabinettschränkchen Nürnberg, um 1600 Messing vergoldet.            25,5 × 28 × 22,5 cm Provenienz Privatsammlung, Deutschland Anfrage zum Objekt weitere Abbildungen #gallery-3 { margin: auto; } #gallery-3 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 20%; } #gallery-3 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-3 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

Joachim Henne, Joseph und Potiphar, Kunsthandel Mühlbauer

Joseph und Potiphar

Joseph und Potiphar Joachim Henne (1630/40 – nach 1707) Ovales Relief, wohl um 1663 entstanden. In oktagonalem Ebenholzrahmen mit vergoldeter Bronze, Silber, Lapislazuli und Granat. Höhe 10,2 cm Provenienz Sammlung Eugen von Philippovich Literatur Eugen von Philipovich:„Elfenbein“, S. 402 Anfrage zum Objekt

Gedrechselter Pokal mit Einsätzen, Kunsthandel Mühlbauer

Gedrechselter Pokal mit Einsätzen

Gedrechselter Pokal mit Einsätzen im zugehörigen Futteral Süddeutsch, wohl Berchtesgaden, 2. Hälfte 17. Jahrhundert. Ahorn, zum Teil gefärbt, kunstvoll gedrechselt, geschnitzt und punziert. Höhe 28,5 cm (Pokal) / 30,5 cm (Futteral) Der Pokal steht auf einem kunstvoll gedrechselten, mit vielen fein gedrehten Ringen und durchbrochenen Balustern versehenem Standfuß. Die Kuppa

Elfenbein Deckeldose, Kunsthandel Mühlbauer

Elfenbein Deckeldose

Elfenbein Deckeldose mit Darstellung der Anbetung der Hirten sowie Adam und Eva im Paradies Jacob Dobbermann (Danzig 1682 – Kassel 1745) attr. Kassel, ca. 1710 Der aufklappbare Deckel, bekrönt von einem Pelikan mit seinen Jungen. Die Deckel-Innenseite mit Darstellung der Grablegung Christi. Höhe 15,3 cm Ø 11,5 cm Provenienz Sammlung Ole Olsen,

Melchior Baumgartner, Elfenbein-Kabinettschrank, Kunsthandel Mühlbauer

Bedeutender Elfenbein-Kabinettschrank

Bedeutender Elfenbein-Kabinettschrank aus der Werkstatt des Melchior Baumgartner (1621 – 1686) Augsburg, um 1650/60. Eiche und Nadelholz furniert mit Olive, Ebenholz,
 Elfenbein, Palisander. Vergoldete Bronzebeschläge. Maße 83,5 × 82 × 43 cm Provenienz Sammlung Jean-Jahnssons, Stockholm bis 1933. Privatsammlung, Schweden. Versteigerung Auktionshaus Nagel Stuttgart, 16. Februar 2012. Expertise Dr. Dieter Alfter, Autor des

indo-portugiesisches Tisch-Kabinett, Kunsthandel Mühlbauer

Indo-portugiesisches Tisch-Kabinett

indo-portugiesisches Tisch-Kabinett Goa oder Gujarat, ca. 1580 Ebenholz und Elfenbein26 × 40 × 28,5 cm Anfrage zum Objekt weitere Abbildungen #gallery-3 { margin: auto; } #gallery-3 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 20%; } #gallery-3 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-3 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

Johann Michael Hoppenhaupt, Rokoko-Spiegel, Kunsthandel Mühlbauer

Rokoko-Spiegel

Rokoko-Spiegel Johann Michael Hoppenhaupt d. Ältere (1709 – 1769) Berlin / Potsdam, um 1755 / 60 Lindenholz geschnitzt, grau-weiß gefasst und original vergoldet, originales Spiegelglas. Rückseitig alte Inventaretiketten „I. STEPHAN“ sowie „Nr. 8, Sammlung Fischer-Böhler, Residenzstr., München“ 145 x 90 cm Johann Michael Hoppenhaupt gehört zu den bedeutendsten Bild­hauern und Innenraum-Ausstattern